Artikel mit Tag search

08 Mai 2008 Alles Ronnie

Grandios, wie so ein Weltmeistertitel das Interesse an der Person steigert – von den Top 10 Suchbegriffen, die im Mai bislang zu diesem Blog führten, zeigen 7 die unterschiedlichen Arten und Weisen, wie man den Namen des neuen Snookerweltmeisters Ronnie O'Sullivan bei Google eingeben kann. Ich zähle allein 4 verschiedene Zeichen, die als Apostroph herhalten mussten …

(Aber hey, danke für den Traffic.)

14 Apr 2008 Kleine Google-Kunststückchen

Google kann mehr, die Frage ist nur oft: Wie eigentlich? Die folgenden kleinen Tricksereien kannte ich zumindest bis dato noch nicht.

  • Währungen umrechnen: Ein schnödes 100 USD in EUR im Eingabefeld macht aus Google einen Währungsumrechner
  • Nach einem Bereich suchen: Sucht man beispielsweise einen Monitor, der zwischen 50 und 200 Euro kosten darf, gibt man monitor 50..200 euro ein.
  • Weltzeituhr: Um zu erfahren, wie spät es gerade in Melbourne ist, genügt ein simples time: melbourne. Dasselbe mit weather: verweist auf entsprechend lokalisiere Wetterdienste.

01 Dez 2006 Der öde November statistisch gesehen

Es gibt sicherlich gute Gründe gegen den Einsatz von awstats, aber als Alternative zum Webalizer bietet es schon ein paar interessante Infos … die exakte Zahl bleibt mein Geheimnis (Mein Sssatssss!), aber der öde November hatte die zweitmeisten Besucher des Jahres (Haja, ich weiß auch, wieso …), bester Wochentag war der Dienstag (Huch.), der meiste Andrang ist hier nachmittag zwischen 14 und 15 (Kaffeepause in deutschen Büros?) und abends zwischen 20 und 21 Uhr (Prime time, baby!) – morgens von 5 bis 6 hingegen ist hier kaum was los.

70% von Euch besuchen mich unter Windows, die meisten davon (60.5%) unter XP. Fünf tapfere Hits stammten von Windows 3.xx-Usern - tapfer, sehr tapfer. Schlappe 10% kommen mit Linux (Aber da bin ich mit drin, fürchte ich.), immerhin 1.9% mit einem Mac. Bei den Browsern wird's eng und enger, 42.3% kommen mit einem IE (Und noch viel zu wenige mit einem IE7. Grmpf.), 32.8% mit einem Firefox und immerhin 5.5% mit einem Opera (Thilde, bist Du das?). Den 4 Hittern mit Netscape 2.02 sei gesagt: Das Ding gehört in ein Museum! ;-)

Zur Abteilung lustige Suchbegriffe:

  • Die »geschichte von dem lied roxanne« erzähle ich gelegentlich, versprochen. Inklusive der lustigen Anekdote, wie der schräge Pianoakkord am Anfang zu Stande kam.
  • Wer seinen »linux rechner betanken« möchte, sollte wohl darauf achten, dass beim Kraftstoff die Quellen offen liegen.
  • Über die Frage »was ist wohnlich« könnte man fast philosophisch werden ... naja, ist nicht bald wieder Knut?
  • »nicole schmoll« kann sich dann ja in den Kommentaren äußern, zur Not mit »ich bin zickig«
  • Und spätestens im Januar lassen wir hier auch wieder die »franzen beben«, ist gebongt. Dann klären wir auch endlich die Frage: »cristiano ronaldo ist er homosexuell«
  • Was genau sucht man, wenn man »10598« sucht?
  • »wie viel geld hat der hsv« ist auch eine gute Frage – zumindest hat er viel verschenkt in dieser Saison *seufz* aber viel wichtiger: »wie komme aus einer krise raus?«
  • »kein bartwuchs was kann man tun?« ist ja fast schon tragisch, vielleicht hilft ein »langlaufwochenende im harz« – oder man liest »die geheimen tagebücher der hdr helden«

Naja, lassen wir das, sonst kriege ich »schlechte laune durch zu wenig schlaf« …

01 Dez 2006 No glove, no love

Für alle, die sich wundern, weshalb Google heute rotes Schleifchen trägt – heute ist Weltaidstag, weil heute vor 25 Jahren AIDS »als eigenständige Krankheit erkannt« wurde.

11 Okt 2006 Who?

Bei wem bin ich denn bitte im Wiki auf dem localhost? Und das schon morgens um sieben? Thilde?