Entries tagged as plugins

26 Dec 2006 Bilingual Bloggen: Ein vorbereitender Testeintrag

Wie bereits angekündigt werden bestimmte Inhalte dieses Blogs künftig bilingual (deutsch und englisch) verfügbar sein. Das Erstellen von mehrsprachigen Einträgen an sich ist in Serendipity recht einfach, man muss lediglich das Event-Plugin »Multilinguale Einträge« (serendipity_event_multilingual) installieren. Ergänzend zu diesem Event-Plugin gibt es auch ein Seitenleisten-Plugin, über welches man in der Seitenleiste die Sprache der Blogeinträge umschalten kann.

Ich habe mich allerdings gegen die Verwendung dieses Seitenleisten-Plugins entschieden; statt dessen bekommen alle bilingual verfügbaren Einträge das Tag »bilingual« zugewiesen, über dessen Tag-Ansicht man sich dann später ausschließlich die Einträge anzeigen lassen können wird, die in einer alternativen Sprachversion vorliegen. Im Eintragsfuß dieser Einträge wiederum wird eine zusätzliche Zeile mit Links zum Wechseln der Sprache erscheinen.

Es ist durchaus denkbar, später (das wird bis zur Version 1.1 von s9y warten müssen) einen zusätzlichen Link in der Navigationsleiste oben im Kopfbereich einzubauen, der einen Schnellzugriff auf die englischsprachigen Einträge bietet. Mal sehen.

Nachtrag: Ich habe den Sprachwähler nun doch in die Seitenleiste eingebaut – erscheint mir irgendwie »benutzbarer«.

24 Nov 2006 Genial: Tagging for dummies mit Serendipity

In der neuesten Version (2.72) beherrscht das freetag-Plugin für s9y »automagisches Tagging«. Über die Verwaltungsoberfläche des Blogs kann ich einem Tag bestimmte Schlüsselwörter zuweisen (Ja, das ist zunächst mal eine Menge Arbeit.). Kommt eines dieser Wörter in einem Eintrag (inklusive Titel) vor, wird dem Eintrag automagisch das betreffende Tag zugewiesen.

Natürlich gibt es dabei merkwürdige Seiteneffekte - beispielsweise habe ich dem wikipedia-Tag logischerweise »Wikipedia« als Schlüsselwort zugewiesen. Damit bekommt nun jeder Eintrag das Tag wikipedia, der einen Link dorthin enthält. Aber das kann man verkraften.

17 Nov 2006 coComment-Fortschritte

Das Problem mit dem in die commentform.tpl einzubindenden Code ist gelöst, der korrekte Code findet sich im Serendipity-Forum. (Daher auch kein Rumspielen mit den Templates mehr, ätsch.)

Was mich jetzt noch stört, ist, dass ich die cocobar unter jedem textarea im Browser angezeigt bekomme – im s9y-Forum, in meiner Blog-Verwaltungsoberfläche usw.

17 Nov 2006 coComment-Test

Das »Template dropdown« da rechts ist nur vorübergehend zu Testzwecken installiert – spielt ruhig damit rum, aber tut Euch den Gefallen und setzt es nicht auf »Grunge«, es sei denn, ihr wollt die coComment-Fehlermeldung bestaunen …

19 Sep 2006 Neue Suchfunktion

Die "Suche" da links läuft nun übrigens mit dem s9y-Plugin "Live Search", ein todschickes Javascript-Dingens, welches total dynamisch und quasi Web2.0-mässig während der Eingabe des Suchbegriffs schon mal lossucht und dann passende Einträge direkt unter der Suchbox auflistet. Kurz: Spielkram :-)