Entries tagged as photos

25 Jun 2006 We're Pirates!

Das kommt davon, wenn man die Klappe nicht halten kann.

André plaudert aus dem Kleiderschrank, genauer gesagt über Karteileichen im selbigen. Prompt fordert eine sehr vorlaute junge Dame Beweismaterial.

Na gut. Ausnahmsweise.

Das sagenumwobene Piratenhemd - dunkelrot, viel zu warm, viel zu lang und, wenn ich mich richtig entsinne, maximal zweimal getragen.

12 May 2006 Buntes

Vermischtes am Freitag.

  1. Leidest du an Allergien? Wenn ja welche und wie bekämpfst du dein Leiden?

    "Nur" gegen Hausstaubmilben (das dafür ganzjährig). Ich habe meine Bude dementsprechend "abgerichtet" und nehme Antihystamine. Damit ist es quasi im Griff, ca. zu 97 Prozent.

  2. Fällst du die meisten deine Entscheidungen rational, emotional oder hast du ein gesundes Gleichgewicht gefunden?

    Wahrscheinlich eher ein schwankendes Gleichgewicht mit leichter Tendenz zum Bauch (kein Wunder, der Bauch ist vermutlich etwas größer als der Kopf ;-)).

  3. Bist du eher ein spiritueller oder ein rein wissenschaftlicher Mensch?

    Ich würde mal behaupten, ich bin weder noch :-)

  4. Welche Farbe bevorzugst du beim Schreiben?

    Schwarz.

  5. Der Desktop deines Computers. Ordnung oder Chaos?

    Eine Frage der Tagesform, aber wahrscheinlich eher Ordnung. Aber - als hätte ich es gerochen - guckt doch selbst.

10 May 2006 Fussball-Nostalgie

Angesichts der WM wird manch einer nostalgisch: Es werden wieder Panini-Bildchen gesammelt, Fan-Artikel zerfleischt (Bilde ich mir das eigentlich ein oder gab es noch nie so viel Schrott anlässlich einer Fussball-WM?), Nationalhymnen versaubeutelt usw.

Ich hingegen habe mal meinen fussballerischen Wurzeln einen Besuch abgestattet: Dem ollen Bolzplatz um die Ecke.

Es stehen merklich mehr Häuser drumherum als frühertm, die Neubausiedlung hinter dem Platz auf dem ersten Bild gab es damalstm noch gar nicht, ebensowenig die Bäume. Und auch nicht die sehr albernen Basketballkörbe, die man auf den Bildern nicht sieht.

Mal ehrlich: Basketball auf Rasen (bzw. Sand, da der Rasen ja niemals wuchs, weil wir uns nicht länger als 24 Stunden von diesem Platz fern halten konnten)? Kein Wunder, dass der deutsche Basketball Nachwuchssorgen hat ...