Entries tagged as photos

13 Mar 2007 Faires Angebot

Nervt die Frau/Freundin/Verlobte?

Einfach umtauschen!

07 Feb 2007 Ich hab da was am Kinn ...

Nicht, dass Ihr da mehr zu sagen hättet, als die Dame meines Herzens (welche »Mach ma'« gesagt hat) oder ich selbst – aber dennoch die Frage in die Runde (ein – allerdings schon recht altes – Vergleichsbild findet sich auf meiner AboutMe-Seite, eine Gesamtansicht liegt in meinem flickr-Account):

Weiterzüchten oder weg damit?

(Ich ahne üble Kommentare und böse Worte, bin allerdings vollständig dagegen immun … ;-))

07 Feb 2007 Queued

So, ab heute wird mit anständigem Sportgerät anstelle der Brennholz-Hausqueues in der Zocke um die Ecke genookert: Heute morgen stand der nette Mann in braun vor der Tür und brachte das Snooker-Queue nebst Zubehör. Den liefernden Shop Dynamic Billard kann ich wärmstens empfehlen – faire Preise, gute Auswahl und dort arbeiten auch noch nette, entspannte Menschen, mit denen man prima Einzelheiten am Telefon besprechen kann.

21 Dec 2006 2007 - Sind wir bald da?

Neulich versprach ich Überraschungen für 2007, was im Prinzip bedeuten sollte: Neues Template (done), leichte Aufhübschungen wie FeedBurner und favicon (done) sowie den inhaltsbezogenen Vorsatz, wieder mehr »wirklich zu schreiben« (ach ja, und sich mehr Mühe mit Typografie zu geben; und Korrekturlesen, bloß Korrekturlesen!) und weniger nur Informationen und Links zu erbrechen. Ab und an vielleicht mal etwas mehr Gebrauch von Digicam und flickr-Account zu machen wäre vielleicht auch noch eine Idee.

Hört sich esotherisch an, aber ich mache das Ganze hier nicht zuletzt deshalb, weil ich gern schreibe. Und das kommt nun mal in Zweizeilern mit 4 Wikipedia-Links nicht wirklich gut raus (Herrjeh, ich hoffe, es kommt ansonsten raus …). Davon mal ab werde ich demnächst endgültig zur Traffic-Schlampe und biete bestimmte Inhalte for the few readers who don't understand German alternativ in Englisch an – vor allem den Serendipity-Kram natürlich.

(Und jetzt mache ich das Fenster zu, aus dem ich mich gerade großmäulig gelehnt habe, und pack mich in die Koje. Hattet ihr mehr erwartet? Vermutlich.)

13 Dec 2006 City of light

Nachdem ich beim ersten Versuch, die Lichterstadt (a.k.a. die alternative Weihnachtsbeleuchtung hierzudorfe) zu fotografieren (»knipsen« sollte man in meinem Fall wohl sagen), zu dusselig war, die Digicam-Einstellungen zu bedienen, gestern ein zweiter Anlauf auf dem Weg in die Kneipe meines geringsten Mißtrauens. 8 halbwegs verwertbare Bilder sind immerhin unter erschwerten Bedingungen (Nachtaufnahmen ohne Stativ in der Kälte; not a picnic, baby) übrig geblieben und stehen nun in meinem flickr-Account.