Entries tagged as meme

25 Jul 2006 Noch nicht live gesehen

André liefert Stoff für einen Endloseintrag. Dann also los (in der Hoffnung, dass die automagische Trackbackerkennung nun klappt), wen habe ich noch nicht live gesehen?

  1. Pearl Jam
  2. Incubus
  3. System Of A Down
  4. Lostprophets
  5. Apocalyptica

Wobei Apocalyptica mehr oder weniger schon Füllmaterial ist, eigentlich würde ich sie gern mal live sehen, aber vorzugsweise in der ursprünglichen Besetzung, also ohne Schlagzeug - aber das ist ja scheinbar nicht mehr aktuell, insofern ...

16 Jul 2006 WM-Stöckchen

Ein WM-Stöckchen von André. Schau'n 'mer mal:

Das schönste WM-Erlebnis?

Das klingt jetzt irgendwie unpatriotisch, aber die Erkenntnis, dass es halb so wild sein würde, am Abend des Finales arbeiten zu müssen, weil Deutschland nur um Platz 3 spielen würde, war sehr beruhigend.

Das beste Spiel?

Deutschland - Argentinien. Spannung, Intensität und guter Fussball.

Lieblingssprechchor?

Neben den diversen Lieferanten-Varianten fand ich noch "Berlin, Berlin, wir pfeifen auf Berlin" ziemlich klasse. (Wobei ich mir immer noch nicht ganz sicher bin, ob es nicht doch "scheißen" hieß ...)

Schönstes Trikot?

Ist doch klar: Das Petze-Shirt.

Weltmeister des Herzens?

"Mein" Finale war Deutschland - Argentinien.

Bestes WM-Bier?

Krombacher aus dem Party-Fässchen bei 31°. Dazu eine Familienpackung Aspirin, bitte.

Lieblingsspieler?

Bei der WM, nehme ich an? Carlos Tevez hat mich sehr beeindruckt. Dado Prso ebenfalls.

TV-Höhepunkt?

Deutschland - Polen, ganz knapp gefolgt von Deutschland - Portugal. Spannung siegt über schönes Spiel. Ein achtbarer dritter Platz geht an Argentinien - Japan.

(Außer Konkurrenz die Anregung von Steffen Simon (?) beim Spiel Schweiz - Ukraine die Strafräume als Werbefläche zu vermieten.)

TV-Tiefpunkt?

Beckmann.

Dann ganz lange nix, dann Sarah Kuttners völlig sinnfreie WM-Reportagen, dann die überflüssige WM-Comedy im ZDF, deren Namen ich schon erfolgreich verdrängt habe.

War's schön?

Klasse war's. Mit sporadischen Tiefpunkten.

Und jetzt? Mehr Fußball oder reicht's?

Kann kaum abwarten, dass die Bundesliga-Saison losgeht.

Und wer kriegt das Stöckchen?

Ah, ein "Wer liest hier, den ich lese?"-Test!

Jörg, Torsten und ... ach, komm: thilde.

21 Jun 2006 FWD

Lange keine albernen Blogspielchen mehr gespielt.

Der Anstoß zum Blogforwarding kommt von André, ich habe nun die verantwortungsvolle Aufgabe, meiner geneigten Leserschaft drei weitere Blogs ans lesewütige Herz zu legen und diese damit in den Teufelskreis einzubeziehen, weil die dann ja auch wieder 3 Blogs ... ist klar, oder? Also, mitspielen sollen:

21 May 2006 2,64 Jahre

Sie sind 32 Jahre alt.

Ihr biologisches Alter beträgt 34,64 Jahre.

Sagt der Online-Test zu "Wie alt bist Du wirklich?".

12 May 2006 Buntes

Vermischtes am Freitag.

  1. Leidest du an Allergien? Wenn ja welche und wie bekämpfst du dein Leiden?

    "Nur" gegen Hausstaubmilben (das dafür ganzjährig). Ich habe meine Bude dementsprechend "abgerichtet" und nehme Antihystamine. Damit ist es quasi im Griff, ca. zu 97 Prozent.

  2. Fällst du die meisten deine Entscheidungen rational, emotional oder hast du ein gesundes Gleichgewicht gefunden?

    Wahrscheinlich eher ein schwankendes Gleichgewicht mit leichter Tendenz zum Bauch (kein Wunder, der Bauch ist vermutlich etwas größer als der Kopf ;-)).

  3. Bist du eher ein spiritueller oder ein rein wissenschaftlicher Mensch?

    Ich würde mal behaupten, ich bin weder noch :-)

  4. Welche Farbe bevorzugst du beim Schreiben?

    Schwarz.

  5. Der Desktop deines Computers. Ordnung oder Chaos?

    Eine Frage der Tagesform, aber wahrscheinlich eher Ordnung. Aber - als hätte ich es gerochen - guckt doch selbst.