Entries tagged as firefox

31 Dec 2008 Top 5: Statistik 2008

So kurz vor Ende der Messungen (Quelle ist übrigens Google Analytics) wird sich da nichts Wesentliches mehr verändern, also hier erstmal die fünf Hitkönige 2008 in diesem Blog:

  1. Die inneren Dämone des Ronnie O'Sullivan – hat übrigens mehr als doppelt so viele Hits wie Platz 2. Nicht übel, wenn man bedenkt, dass es eigentlich nur ein kommentierter Link ist.
  2. Gimp 2.4: Freistellen für Dummies – Es muss also eine Menge Dummies da draußen geben. ;-)
  3. mod_rewrite für Apache2 unter Ubuntu aktivieren – Da gebührt ein Teil der Ehre natürlich Dirk für seine Ergänzungen in den Kommentaren.
  4. Kieler Woche-Programm – Ist natürlich besonders lustig, da es sich hier um einen Eintrag zum Programm 2007 handelt, ebenso beim …
  5. Wegweiser zum Kieler-Woche-Programm – … der sich ebenfalls noch auf 2007 bezieht.

Die verweisenden Seiten sind eher unspannend: Das meiste, was von außerhalb hierher findet, kommt (mit Abstand) aus dem Serendipity-Forum, über Roberts Blog und aus dem Snookerblog, wobei die Übermacht des s9y-Forums enorm ist. Meine Webseite und die Bildersuche von Google hab ich mal nicht mitgezählt (beide liegen zwischen Forum und Robert).

Browserseitig habe ich hier 53,7 Prozent Firefox gefolgt von 33,8 Prozent Internet Explorer. Alles andere scheitert an der Fünf-Prozent-Hürde. Der IE teilt sich in immerhin schon 57,4 Prozent in Version 7 und leider immer noch 41,8 Prozent in der kritischen Version 6. Wer der eine Witzbold mit IE 9.2 war, weiß ich auch nicht :-)

30 Dec 2008 UMTS-Bildkompression in Firefox abklemmen

Sollte jemand – wie ich neuerdings – mit Firefox über eine UMTS-Verbindung unterwegs sein und dabei feststellen, dass (JPEG-)Bilder gar nicht geladen werden oder beim hovern mit dem wunderschönen Alternativtext »Originalbild kann mit Shift + R nachgeladen werden« dekoriert werden, so liegt das an der UMTS-Bildkompression.

Grundsätzlich keine schlechte Sache, spart es doch (bei UMTS-Vebindungen durchaus wertvollen) Traffic. Etwas lästig jedoch, wenn Webseiten dadurch entstellt dargestellt werden.

Man installiere sich die Extension Mobile Headers und folge dieser Anleitung, dann hat sich der Spuk erledigt.

25 Oct 2008 Mac4Lin

Interessantes Projekt: Mac4Lin sammelt alle Dateien und Programme, die notwendig sind, um einen Gnome-Desktop optisch an Mac OSX Leopard anzupassen. Ein ausgiebiges HowTo erklärt dabei die einzelnen Schritte detailliert; Handarbeit ist bei dieser Schönheitsoperation definitiv notwendig.

Zum Paket gehören ein GTK/Metacity-Theme, ein Icon-Theme, ein Emerald-Theme für beryl/compiz, ein Cursorset, ein Theme für den Loginmanager GDM, Splashscreens für Gnome, Grub und Bootvorgang, Schriften, verschiedene Varianten für das Dock, Systemklänge, Wallpapers, Plugins/Themes für verschiedene Applikationen – darunter ein Skin, der Firefox wie Safari aussehen lässt sowie iTunes-Skins für verschiedene Audioplayer u.v.m.

01 Sep 2008 Endlich wieder: ColorZilla

Eine der großartigsten und praktischsten Firefox-Extensions für Netzgestalter funktioniert wieder problemlos unter Ubuntu: Seit Version 2.0 bringt ColorZilla zwei unterschiedlich kompilierte Versionen des eyedropper-Moduls mit und funktioniert damit auch wieder im standardmäßig mit Ubuntu ausgelieferten Firefox, man muss also keinen offiziellen Mozilla-build des Feuerfuchses mehr installiert haben, um diese sehr nützliche Kernfunktion unter Ubuntu nutzen zu können.

ColorZilla ist extrem nützlich, um Farben aus einer Webseite zu extrahieren, sei es einzelnen Farbtöne oder die gesamte Palette auf einer Webseite verwendeter Farben.

26 May 2008 Firefox 3 und Gmail Manager

Endlich muss ich mich nicht mehr mit Gmail Notifier herumärgern – seit Samstag gibt es Version 0.5.5 des bewährten Gmail Manager (bislang nur über die Entwicklerseite zu bekommen), und die tut nun auch mit Version 3 des Feuerfuchses.

(Wenn dann jetzt mal die Jungs von del.icio.us aus dem Quark kommen und ihr offizielles Bookmark-Plugin aktualisieren könnten …)