29 Jul 2008 Übernatürliche Fähigkeiten eines Netzgestalters

Ich erkenne ja mittlerweile einigermaßen zuverlässig bei Ansicht einer mit einem CMS oder Blogsystem betriebenen Webseite, um welches CMS es sich handelt.

Ob man das können will, steht auf einem ganz anderen Blatt. (Für Wetten, dass ..? reicht es allerdings auch noch nicht.)

26 Mai 2008 Firefox 3 und Gmail Manager

Endlich muss ich mich nicht mehr mit Gmail Notifier herumärgern – seit Samstag gibt es Version 0.5.5 des bewährten Gmail Manager (bislang nur über die Entwicklerseite zu bekommen), und die tut nun auch mit Version 3 des Feuerfuchses.

(Wenn dann jetzt mal die Jungs von del.icio.us aus dem Quark kommen und ihr offizielles Bookmark-Plugin aktualisieren könnten …)

23 Mai 2008 Firebug 1.2b1

Das doch immer etwas mit Bauchweh verbundene Benutzen der Firebug-Version aus den Ubuntu-Repositories (Warum eine Paketversion installieren, wenn sich die Extension über den Browser installiert doch besser aktuell halten lässt?) hat sich nun mit der frisch erschienenen Version 1.2b1 von Firebug, die explizit Firefox 3 unterstützt, auch erledigt.

(via Peter Kröner)

21 Apr 2008 Bye bye, facebook

Ich war ja nie ein großer Fan oder besonders aktiver Nutzer von Facebook.

Jetzt liefert man mir aber auch noch einen guten Grund, den Account zu deaktivieren: Facebook wirbt mit den Namen seiner Nutzer via AdSense.

Ich bin zwar nicht so promi wie Johnny oder René, aber dafür habe ich nur ein Wort: Nö.

14 Apr 2008 Kleine Google-Kunststückchen

Google kann mehr, die Frage ist nur oft: Wie eigentlich? Die folgenden kleinen Tricksereien kannte ich zumindest bis dato noch nicht.

  • Währungen umrechnen: Ein schnödes 100 USD in EUR im Eingabefeld macht aus Google einen Währungsumrechner
  • Nach einem Bereich suchen: Sucht man beispielsweise einen Monitor, der zwischen 50 und 200 Euro kosten darf, gibt man monitor 50..200 euro ein.
  • Weltzeituhr: Um zu erfahren, wie spät es gerade in Melbourne ist, genügt ein simples time: melbourne. Dasselbe mit weather: verweist auf entsprechend lokalisiere Wetterdienste.