06 Nov 2005 Noch 6 Mal schlafen

Gestern in einer Woche hat dieses Blog Geburtstag. (Was es sich wohl wünscht?)

Es hat somit am selben Tag Geburtstag wie Loriot, Grace Kelly, Michael Ende und Neil Young. An diesem Tag wurde in Deutschland das Frauenwahlrecht eingeführt (1918), die Doors gaben ihr letztes Konzert mit Jim Morrison (1970) und Madonnas Album "Like A Virgin" wurde veröffentlich (1984).

(Solchen Blödsinn kann man bestens im Historischen Kalender bei Hinter-Net nachgucken (der noch besser wäre, wenn die Suchfunktion ginge)).

01 Nov 2005 Gesucht im Oktober

fm 2006 - quizilla - s9y themes - fm 2006 tipps - videokonvertierung - ballroom blitz wav - dvd extrahieren - olive uschmann - selim özdogan türke - seredipity blog themes - /etc/debian_version - alles andere ist primär - alles schön thadeusz - alter sack - bjørn erik - bttv terratv - debian 3.1 konfiguration - debian kernel backen - dvdauthor linux man - etch make-kpkg

(Da der webalizer meines Hosters noch nicht so will, wie ich will, sind das leider nur die Top 20.)

28 Oct 2005 s9y-Release: 0.9

Version 0.9 wurde heute freigegeben. Happy Birthday, Garvin.

(Update wegen Zeitmangels vorerst verschoben erledigt. Und ein Kernelupdate steht auch mal wieder immer noch an. Hmpf.)

27 Oct 2005 Archivbuddelei-Stöckchen

ruedi hält sich offenbar für einen Hund, er möchte nämlich gern mit einem (noch dazu geklauten) Stöckchen spielen. Eigentlich sind Kettenbriefe ja doof, aber na gut. Die Aufgabe lautet:

  • Ab ins Archiv
  • Finde den 23ten Artikel, den Du geschrieben
  • Finde den 5ten Satz poste ihn und reiche das Stöckschen weiter an 5 Leute

Das führt mich zu einem Eintrag, bei dem ich erstmal (angenehmer Nebeneffekt) einen Fipptehler korrigierte, ehe ich folgenden Satz auszählte:

"Das, und eine große Leidenschaft für Sprache, nicht als spitz(züngig)e Waffe, sondern als Instrument der Verständigung."

Und nun soll ich weiterschmeißen. Weil ruedi aber schon faul war, werfe ich auch nicht an 5 Leute weiter, sondern nur an:

(Take it or leave it, Jungs.)

25 Oct 2005 Traue keiner Statistik ...

... die du nicht selbst gefälscht hast.

Das würde für beide gelten. Die unterschiedlichen Ergebnisse vom Blogcounter und vom Hoster-seitigen Webalizer sind dennoch frappierend. Kann mir das jemand so erklären, dass ich es verstehe? ;-)