18 Aug 2010 Olympus SP-590UZ - Erster Eindruck

Es ist mit verstärktem Fotocontent im Blog zu rechnen. Nach langem Rumärgern mit suboptimalen Kompakt-Digicams habe ich mir nach zähem Ringen, langen Recherchen und entscheidenden Ratschlägen der Lieblingsfotografin eine Olympus SP-590UZ zugelegt. Eigentlich zu teuer für meinen Geschmack, aber vielleicht wird so ja mehr daraus als der gelegentliche Schnappschuss.

(Bitte jetzt keine Debatten über Sinn und Zweck von Bridgekameras im Allgemeinen und die Fähigkeiten dieser im Speziellen in den Kommentaren. Die Wahl fiel sehr bewusst auf eine solche und eben diese.)

Zum Können dieser Kamera kann ich noch nichts sagen, dafür habe ich mich noch zu wenig mit ihr befassen können – ein paar schnelle Tipps und Hinweise kann ich aber jetzt schon geben.

Weiter lesen →

18 Aug 2010 Zweitwohnungen

Seit ich 16 bin, hatte ich immer eine Zweitwohnung. Sie waren alle spartanisch eingerichtet und in unvorteilhafter Lage gelegen, zum Teil mit schrulligen Eigenheiten und immer mit lauten Mitbewohnern ausgestattet. Aber das war okay so – ich spiele in einer Band, meine Zweitwohnung ist ein Probenraum. (Hier sagt man „Probenraum“, anderswo „Proberaum“ und am einfachsten wäre es vermutlich, alle würden „Übungsraum“ sagen.)

Auf Wunsch einer einzelnen Dame plaudere ich dann hier darüber mal ein bisschen aus dem Nähzeug.

Weiter lesen →

07 Aug 2010 Druckertreiber neu packen

Wer (wie ich) einen Canon Pixma iP3500-Tintenstrahldrucker sein Eigen nennt und an einem Rechner, der mit Ubuntu 10.04 (und evtl. früheren Versionen) läuft, betreiben möchte, erlebt möglicherweise eine Überraschung: Obschon Canon für den Drucker durchaus Linux-Treiber bereitstellt und diese auch grundsätzlich funktionieren, können die entsprechenden Pakete nicht ohne Umweg unter Ubuntu 10.04 installiert werden.

Weiter lesen →

27 Jul 2010 Da war ja noch was ...

Was nun passiert? Das verrate ich gelegentlich (für die Leser, die es noch nicht wissen) nochmal in einem seperaten Eintrag.

… schrieb ich (vor dreieinhalb Monaten, herrjeh) im Eintrag Blindflug ohne Sicherheitsnetz. Okay.

Weiter lesen →

07 Jul 2010 Erstaunlicher Hardwaresupport

Mich nervt schon etwas länger, dass auf meinem Arbeitsplatz nach wie vor relativer Kabelsalat herrscht, obschon auf diesem speziellen eigentlich nur noch ein ThinkPad steht – aber man braucht halt noch einen USB-Hub, an dem permanent eine Maus und eine Backup-Festplatte hängen, gelegentlich ein USB-Stick und ein Kartenleser angeschlossen werden usw. usf.

Als ersten Schritt habe ich nun eine Logitech M705-Funkmaus angeschafft.

Weiter lesen →