< Back to back | Schwachstellen >

05 Feb 2008 Renovieren mit Netzgestaltern

Die bessere Hälfte hat eine Mitbewohnerin eingebüßt und ein freies Zimmer gewonnen, was im Umkehrschluß bedeutet, dass ich in letzter Zeit relativ viel Zeit in Baumärkten zubringen durfte, denn das Schlafzimmer zieht nunmehr aus Lärmschutz- und Platzgründen in das frei gewordene Zimmer um.

Ich glaube, in Kuhzunft verwende ich bei Webprojekten wieder mehr Wallpaper als body-Hintergrund. Ich muss nur mal daran denken, eine Kamera mit in den Baumarkt zu nehmen. Gibt's eigentlich ein Copyright auf Tapetenmuster? ;-)

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

2 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * DrNI (06.02.08, 09:34):

    Beim Hornbach hier in Tübingen wird einem am Eingang schon per Hinweistafel mitgeteilt, fotografieren sei in diesen heiligen Hallen verboten.

  2. * YellowLed (06.02.08, 11:19):

    Und das von Hornbach, die mal cool genug waren, Blixa Bargeld für Werbespots vor laufender Kamera und skurriler Kulisse ihren Katalog vorlesen zu lassen. Tss. :-)

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.