< Big Love | Hicks! >

20 Sep 2007 Bulletproof 1.1 veröffentlicht

English version of this announcement

Das Bulletproof-Entwicklerteam hat die wichtigsten Korrekturen an Bulletproof fertig gestellt und somit Version 1.1 des Template-Frameworks freigegeben. Es steht auf http://s9y-bulletproof.com/index.php?serendipity[subpage]=download zum Download bereit.

Änderungen in diesem Release:

  • neu: automagische Erkennung von zusätzlichen User-Stylesheets (danke an Grischa und Garvin!)
  • neu: neue theme option, um die Anzahl der Kommentare und Trackbacks anders darzustellen
  • neu: die Ausgabe des Headers und/oder Footers für »klebrige« Einträge kann nun über die theme options unterdrückt werden, zudem können diese Einträge seperat gestylt werden
  • neu: bulgarische Übersetzung (danke an Ivan Cenov; die bulgarische Übersetzung ist vermutlich nicht auf dem letzten Stand)
  • neu: jede Reihe des Kalenders kann nun individuell gestylt werden
  • neu: über eine neue theme option können nun die Links zur vorigen/nächsten Seite als Text und/oder Icon dargestellt werden
  • gefixt: Darstellung des Seitenfusses
  • gefixt: Darstellung des Counter-Codes im Seitenfuss
  • gefixt: der Link zum favicon wurde auskommentiert, da es exzessive Fehlermeldungen im Apache-Log gab, falls kein favicon existierte
  • gefixed: sporadisch auftretende horizontale Linien in Firefox
  • gefixt: die verwendetet Klassen für die verschiedenen Layouts wurden komplett überarbeitet
  • neu: neue Klassen für den ersten/letzten Link der Navigation
  • neu: zusätzliche div-Container für Anfang und Ende des #wrapper-Containers
  • neu: Unterstützung für IE5 durch zusätzliches Stylesheet speziell für IE5; Bulletproof funktioniert immer noch nicht 100%ig in IE5 (wird es vermutlich auch nie), aber ist nun zumindest benutzbar
  • neu: Standardstyle für präformatierten Text
  • gefixt: die Navigation in der Seitenleiste ist nun ebenfalls in einen .serendipitySideBarContent-Container verpackt
  • gefixt: Darstellung des zweispaltigen Layouts mit Seitenleiste links in allen Versionen des IE

BP 1.1 wird natürlich in zukünftigen Serendipity-Versionen enthalten sein. Blogger, die Bulletproof als Template für ihr Blog verwenden, sollten schnellstmöglich auf Version 1.1 updaten. Ebenso sollten Template-Gestalter ihre auf BP basierenden Templates auf diese Version aktualisieren.

Das Entwicklerteam wird sich bemühen, die neuen Features im Laufe der nächsten Tage im Dokumentations-Blog ausführlicher zu erklären, obwohl wir alle im Moment eine kleine Pause gebrauchen könnten :-) Zudem stehen wir natürlich im Forum zum Support bereit.

3 Trackbacks

Trackback-URL

  1. Nur ein Blog: BulletProof 1.1. für Serendipity veröffentlicht (20.09.07, 20:27)
  2. Tagesgedanken4you: Das erste Update von BulletProof für Serendipity ist da (20.09.07, 22:55)
  3. Grischa: Bulletproof 1.1 (21.09.07, 12:25)

7 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * Reinhard (20.09.07, 16:10):

    Wow- kaum zu glauben, wie schnell ihr seid. Habe gerade erst einmal versucht mit dem framework ein neues Template zu erstellen, was übrigens dank diesem wesentlich einfacher geworden ist, da kommt schon ein Update …

  2. * YellowLed (20.09.07, 19:34):

    Naja – wird sind halt auch zu zweit bzw. dritt mit Unterstützung von außen :-)

    Es war sehr, sehr schade, dass die Unterstützung für zusätzliche Stylesheets nicht bereits in 1.0 enthalten war, aber so ist es nun mal gelaufen.

  3. * Robert Lender (20.09.07, 20:24):

    Gratulation!!!!! BulletProof ist wohl ein Punkt mehr, warum S9y ein Blog meiner Wahl ist und bleibt :-) – aber natürlich nur, da es so Helden wie dich und die ganze BP Mannschaft gibt, die viel Zeit in ein unbezahltes Projekt stecken.

  4. * YellowLed (20.09.07, 20:40):

    Ich weiß gar nicht, ob es sooo viel Zeit ist.

    Andererseits erinnere ich mich daran, neulich in einer Email-Unterhaltung mit Don gesagt zu haben, es fühle sich bisweilen an wie ein 8-Stunden-Tag in einem normalen Job … aber es ist eben ungeachtet der Tatsache, dass es »unbezahlt« ist, eine Aufgabe, die sehr lohnend ist :-)

  5. * taz (20.09.07, 21:55):

    Ich muss mich nun endlich mal am Riemen reissen und für Bulletproof mein eigenes Stylesheet basteln.

    Gibt es eigentlich Pläne in kommenden Releases mehr “Grundstyles” anzubieten ?

  6. * YellowLed (21.09.07, 07:46):

    Grundsätzlich gibt es da keine Pläne, abgesehen davon, dass (voraussichtlich für s9y v1.3) das aktuelle Standardtemplate carl_contest auf Bulletproof portiert werden soll bzw. bereits portiert wird.

    Es ist aber durchaus denkbar, dass wir sozusagen “Erweiterungssets” anbieten, die (nur) weitere Stylesheets plus Grafikdateien enthalten. Die würden dann allerdings eher im Dokumentationsblog zum Download angeboten.

  7. * Olaf (21.09.07, 18:25):

    Die Magie ist mit Euch.

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.