< CSS3 - bitte beschleunigen! | Tausendundeins >

13 Sep 2007 Optik und Usability leicht verbessert

Aufmerksamen Beobachtern fällt vielleicht auf, dass sich Kleinigkeiten an der Optik und auch in der Benutzung dieses Blogs geändert haben.

Zum einen gibt es nun zwei Kästen in der Seitenleiste, die auf ältere Einträge hinweisen – »Vor einem Jahr« und »Vor zwei Jahren« (beide Kästen tauchen dort übrigens nur auf, wenn ich an diesem Tag auch tatsächlich Einträge gepostet habe). Das ist ein schönes Beispiel für ein »verstecktes Feature« in Serendipity: Es ist möglich, bestimmte Plugins in mehreren Instanzen zu installieren. Beide Kästen werden von ein und demselben Plugin (»Geschichte«) generiert, das jedoch zweimal, aber mit unterschiedlichen Einstellungen, installiert ist.

Des weiteren gibt es nun rechts und auf jeder Seite des Blogs Verweise auf die jeweils fünf neuesten Einträge. Was auf der Startseite des Blogs einigermaßen sinnfrei sein mag, ist auf Unterseiten, auf denen Besucher beispielsweise via Google oder Referrer landen, durchaus sinnvoll. In eine ähnliche Kerbe schlagen die »Artikel mit ähnlichen Themen«, welche nun in der Einzelansicht eines jeden Artikels angezeigt werden.

In der Optik sind die Änderungen eher minimal, zumindest was die Stylsheets angeht. In diesem Bereich wird vieles rein über die Stylesheets von Bulletproof, auf dem natürlich auch das Template dieses Blogs basiert, geregelt.

Da ich in diesem Blog der einzige Autor bin, habe ich die Anzeige des Verfassers in der Zeile unter dem Eintragstitel deaktiviert – das geht in Bulletproof-basierten Templates sehr simpel über die Theme options. Ein Klick, und weg ist der Verfasser. Die Anzeiger der Anzahl von Kommentaren und Trackbacks hingegen (»Noch keine Kommentare« anstelle von »Kommentare (0)«) ist ein neues Feature in der kommenden Version von Bulletproof (Nein, ich kann noch nicht sagen, wann diese zum Download bereit stehen wird.) – es basiert auf steinaltem Code von mir und steht dann auch in sämtlichen von s9y unterstützten Sprachen zur Verfügung.

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.