< Clemens Meyer: »Als wir träumten« | s9y Version 1.2 und Bulletproof >

23 Aug 2007 Fusioniert

And now for something completely different: Männercontent. Disclaimer: Ich bekomme keine Kohle oder sonstige Entschädigungen für diesen Eintrag, ich bin einfach nur ein zufriedener Kunde.

Seit einigen Wochen – ich habe ja so ein lausiges Zeitgefühl manchmal – rasiere ich mich rund um den Bart herum mit einem dieser hochmodernen Hightech-Nassrasierer: Dem Gillette Fusion in der Variante ohne Batterie. Super Teil.

Endlich mal ein Rasierer, bei dem die Klingen richtig lange (wie gesagt, ich weiß nicht genau, wie lange; meine Holde schätzt 4 Wochen, ich behaupte, es muss länger sein) scharf bleiben – wobei das möglicherweise auch vom konkreten Bartwuchs der Testperson abhängt. Die zusätzliche »Präzisions-Trimmerklinge« für Details finde ich hingegen entweder überflüssig oder bin schlicht zu blöd, sie zu benutzen. Aber die anderen fünf Klingen tun definitiv, was sie sollen – vor allem passen sie sich für mein Gefühl in der Tat wie versprochen durch den verbesserten Schwingkopf besser an die Krater und Furchen in meiner Visage an.

Der einzige Wermutstropfen ist natürlich mal wieder der Preis …

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

1 Comment

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * André (23.08.07, 21:27):

    Ich hab so ein Teil mit vier Klingen, glaube auch von Gilette. Großartig, die Klingen halten ewig (wechsel die vielleicht alle sechs Wochen, wenn überhaupt) und selbst bei meinem Mega-Kehlkopf kriege ich eine einigermaßen vernünftige Rasur hin. Mehr Männercontent :-)

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.