< Tarot-Stöckchen: You are The Sun | Tab-Navigation mit CSS >

28 Mar 2007 Chinese Marketing

Bei einigen Turnieren der Main Tour, die außerhalb der üblichen Snooker-»Mutterländer« stattfinden, ist es üblich, Wildcards an lokale Amateure zu vergeben, um diesen die Chance zu geben, sich in internationalem Wettbewerb zu präsentieren – und natürlich auch, um die lokalen Zuschauer anzulocken. Das ist z.B. bei den China Open oder beim Malta Cup üblich, und natürlich ist es durchaus legitim, bringt es doch – im Erfolgsfall – frischen Wind in die Snookerwelt.

Es hat natürlich den Haken, dass z.B. auch auf den sogenannten »TV tables«, also den Tischen, deren Partien im Fernsehen übertragen werden, vornehmlich die Spiele mit Lokalkolorit zu sehen sind, was bei den China Open bedeutet, dass so ziemlich jede Begegnung des chinesischen Snookerhelden Ding Junhui übertragen wird. Nichts gegen Ding, aber das erinnert mich doch sehr an die 90er, als alles, was man an NBA-Basketball im TV sah, Spiele der Chicago Bulls um Michael Jordan waren. Heute hätte ich persönlich z.B. die Partie Anthony Hamilton gegen Mark Selby weit interessanter gefunden.

So kann der TV-Zuschauer also nur als Aufzeichnung verfolgen, wie Jamie Cope überraschend deutlich (5-1) China Open-Titelverteidiger Mark Williams aus dem Turnier warf und dabei knapp ein Maximum Break verfehlte. Dass es Stuart Bingham gelang, Altmeister Steve Davis auszuschalten (5-4), erfährt man lediglich über den Eurosport-Liveticker.

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.