< Der Krimi von Newport | LJBF >

20 Feb 2007 40

Geburtstage konnte ich mir ja noch nie merken. (Die Gedächtniskrücke kam von René.)

Fragen wir uns doch mal: Was wäre wenn? Was wäre, wenn Kurt Donald Cobain nicht Neil Youngs Worte »it's better to burn out than to fade away« sehr ernst genommen und seinem Leben nicht am 5. April 1994 ein Ende gesetzt hätte? Die Frage ist natürlich müssig, aber interessant.

Würden Nirvana noch Musik machen? Vermutlich schon. Cobain war – ähnlich wie Jim Morrison – sicherlich ein Dichter, der die Musik als Ausdrucksform wählte, aber ich bezweifele ernsthaft, dass er sich jemals vollständig von der Musik abgewandt hätte. Möglicherweise würde es aber irgendetwas Gedrucktes von ihm geben.

Würden Nirvana andere Musik machen? Kaum, denke ich. Nicht, weil es beschränkte Musiker waren bzw. sind – Dave Grohl beweist relativ deutlich, dass das Gegenteil der Fall war. Aber Nirvana waren immer Nirvana. Selbst »You Know You're Right«, das posthum veröffentlichte Stück, klingt, als stamme es direkt aus den Sessions zu einem beliebigen Nirvana-Album.

Hätte Kurt sich irgendwann zwangsläufig eine Überdosis gesetzt? Schwierig. Cobain hat Heroin mehr oder weniger als Schmerzmittel angesehen, was ihn natürlich nicht vor Kontrollverlust bewahrt hätte. Wäre er heute clean? Ich glaube kaum, dafür waren Drogen und Schmerzmittel in seinen Augen zu wirksam gegen die nicht zu diagnostizierenden Magenprobleme, unter denen er zu leiden hatte.

Fragen zur unheiligen Allianz zwischen Kurt Cobain und Courtney Love ignoriere ich mal. May he rest in peace.

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.