< Bunzel & Gaw: "Alice@Wonderland" | Tanja Dückers: "Spielzone" >

06 Jul 2005 Mike Gayle: "Sturzflug ins Leben oder Mein 30. Geburtstag"

Jahrelang hat Matt Beckford - britischer Informatiker in den USA - ein klar strukturiertes (lies: langweiliges) Leben geführt. Kurz vor seinem 30. Geburtstag jedoch trennt er sich (freundschftlich und zivilisiert, versteht sich) von seiner amerikanischen Freundin Elaine und plant die Versetzung nach Australien.

Jedoch wollen zuvor drei Monate Wartezeit überbrückt werden. Matt zieht es zurück in seine englische Heimat (Birmingham, home of Ozzy "The prince of fuckin' darkness" Osbourne). Er zieht bei seinen Eltern ein, trifft alte Freunde und seine Schulliebe Ginny wieder. Und plötzlich ist die Welt - kurz vor dem 30. Geburtstag - wieder so spannend wie als Teenager.

Mike Gayles britischer Humor ist heimückisch und subtil, er fällt den Leser unerwartet hinterrücks an, lässt dann jedoch nicht mehr los. Ein Roman voller Tempowechsel und Turnarounds, den man besser nicht zu weit weglegen sollte.

Lesebefehl.

1 Trackback

Trackback-URL

  1. YellowLeds Weblog: Lesebefehle: Die ersten Zehn (17.06.08, 08:31)

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Submitted comments will be subject to moderation before being displayed.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.