< Eine knackige Eselsbrücke zum heutigen Wetter | eplus, der Feuerfuchs und die Bugs >

18 Jan 2007 Snooker-Masters: Die Halbfinals

Eric hat die Halbfinals beim Masters in London bereits getippt. Ich versuche mich auch mal daran, obwohl ich zugeben muss, dass ich aus arbeitstechnischen Gründen noch nicht alle Beteiligten habe spielen sehen.

  • Stephen Maguire – Neil Robertson
    Der junge Australier Robertson ist offensichtlich in bestechender Form – wer Mark Williams zu null vom Tisch fegt, sollte an Maguire nicht hängen bleiben.
  • Ronnie O'Sullivan – Ken Doherty
    O'Sullivan ist trotz der Ankündigung, Snooker sei nicht mehr das Wichtigste in seinem Leben, brutal in gut in Form, andererseits auch irgendwie immer unberechenbar. Dennoch, normalerweise sollte er sich durchsetzen.
  • Stephen Hendry – Shaun Murphy
    Hier scheiden sich die Geister zwischen mir und Eric – ich habe Murphy noch nicht spielen sehen, aber Hendry hat mich gestern gegen Stephens nicht überzeugt. Spielt Murphy nur einen Hauch aggressiver und nutzt die Konzentrationsfehler, die bei Hendry mit der Zeit kommen werden, konsequent aus, fällt Hendry.
  • Ding Junhui – Stephen Lee
    Das ist meines Erachtens die schwerste Prognose. Ding ist in bestechender Form, es fasziniert mich immer wieder, wie jemand mit 19 Jahren schon so unfassbar gut und abgeklärt sein kann. Aber Lee, so unsympathisch ich ihn finde, kann normalerweise jeden schlagen. Hart umkämpft, aber ich würde auf Ding tippen.

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.