< s9y: Adding an image to the header | Bis nächstes Jahr dann ... >

29 Dec 2006 s9y - der nächste Meilenstein

Der nächste Meilenstein für Serendipity ist erreicht: Version 1.1 wurde gestern veröffentlicht (und natürlich wurde hiezublog bereits aktualisiert).

V1.1 bedeutet einen Quantensprung in den Möglichkeiten der Template-Gestaltung. Nehmen wir als Beispiel mein Blog: Die Navigationsleiste oben im Header kann ich nun aus der Verwaltungsoberfläche von s9y heraus bearbeiten, und zwar nicht nur Text und URL, sondern auch Anzahl der Links dort. Ebenso lässt sich der zusätzliche Text unten im Seitenfuß, welcher derzeit auf das neue Serendipity-Nutzerverzeichnis linkt, bequem über die Verwaltungsoberfläche bearbeiten. Zudem werde ich nie wieder vergessen, meinen Countercode einzubinden, denn auch das … na, ihr wisst schon, denke ich.

Eine weitere Möglichkeit wäre beispielsweise, dem Blog mehr Seitenleisten zu verpassen – anstatt der üblichen ein oder zwei könnte es z.B. fünf Seitenleisten haben. Oder sieben. Eine weitere Option, die ich in den kommenden Wochen mal demonstrieren werde, sind die Farbsets – ein und dasselbe Template mit unterschiedlichen Farben, Hintergrundbildern etc., d.h. der grundsätzliche Templatecode, der bestimmt, wie die Inhalte des Blogs ausgegeben werden, bleibt – es ändern sich nur die optischen Aspekte.

Und das Beste daran ist: Die Kollegen aus der Rubrik Templategestaltung haben erst begonnen, diese neuen Möglichkeiten auszuloten …

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.