< Was die Spatzen so alles von Hamburgs Dächern pfeifen | Sündhaft teuer >

21 Dec 2006 2007 - Sind wir bald da?

Neulich versprach ich Überraschungen für 2007, was im Prinzip bedeuten sollte: Neues Template (done), leichte Aufhübschungen wie FeedBurner und favicon (done) sowie den inhaltsbezogenen Vorsatz, wieder mehr »wirklich zu schreiben« (ach ja, und sich mehr Mühe mit Typografie zu geben; und Korrekturlesen, bloß Korrekturlesen!) und weniger nur Informationen und Links zu erbrechen. Ab und an vielleicht mal etwas mehr Gebrauch von Digicam und flickr-Account zu machen wäre vielleicht auch noch eine Idee.

Hört sich esotherisch an, aber ich mache das Ganze hier nicht zuletzt deshalb, weil ich gern schreibe. Und das kommt nun mal in Zweizeilern mit 4 Wikipedia-Links nicht wirklich gut raus (Herrjeh, ich hoffe, es kommt ansonsten raus …). Davon mal ab werde ich demnächst endgültig zur Traffic-Schlampe und biete bestimmte Inhalte for the few readers who don't understand German alternativ in Englisch an – vor allem den Serendipity-Kram natürlich.

(Und jetzt mache ich das Fenster zu, aus dem ich mich gerade großmäulig gelehnt habe, und pack mich in die Koje. Hattet ihr mehr erwartet? Vermutlich.)

1 Trackback

Trackback-URL

  1. YellowLeds Weblog: Bilingual Bloggen: Ein vorbereitender Testeintrag (26.12.06, 16:33)

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.