< Incubus - Light Grenades | Listen To Travis >

26 Nov 2006 Who The Fuck Is Travis?

1999 löste sich eine meiner erklärten Lieblingsbands, Blind Melon, offiziell auf, knapp 4 Jahre nachdem Leadsänger Shannon Hoon an einer Überdosis Kokain verstorben war. Scheinbar bereits im September diesen Jahres wurde verkündet, die Band arbeite mit neuem Sänger an einem neuen Album. Travis Warren heißt der Mann, ein bis dato Unbekannter, der angeblich eigentlich nur von zwei Blind-Melon-Mitgliedern produziert werden wollte, dann aber zur neuen Stimme wurde. Gewagt.

Gewagt deshalb, weil Shannon Hoon eine extrem charakteristische Stimme hatte – brutal hoch für eine Männerstimme, nicht unähnlich der von Axl Rose (der ein Schulfreund von Hoons Schwester war, wodurch Hoon auch auf den »Use You Illusion«-Alben von Guns N' Roses Background Vocals singen durfte). Der neue Mann soll eine ähnliche Stimme haben, aber nicht ähnlich klingen. Anfang 2007 soll das neue Album fertig sein, Hörproben finden sich über die myspace-Seite der Band.

Whatever, das, was mich an Blind Melon immer begeistert hat, wird nach wie vor da sein – die Band versteht es wie kaum eine andere, zwei oder mehr Gitarren interessant zu arrangieren. Mitunter finden sich in Songs von Blind Melon zwei echte Leadgitarren, ohne dass man eine Unterlage durch eine Rhythmusgitarre vermisst.

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

3 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * Mirko (01.12.06, 19:07):

    Ich würde zu gerne wissen, ob Blind Melon auch mit einem neuen Sänger an alte Erfolge anknüpfen kann. Shannon Hoon hatte schon eine eigene Art die Musik zu vermitteln. Besonders gerne höre ich “I Wonder” aus dem Jahre 1993 von denen. Ich muss dir zustimmen, dass er eine hohe Stimme hatte, aber brutal ist vielleicht etwas zuviel gesagt. Unter Brutal würde ich eher Bands wie z.B. Motörhead einstufen.

  2. * YellowLed (01.12.06, 19:39):

    Ich meinte weniger brutal im Sinne von »Iiih, das kneift aber im Ohr!«, sondern eher brutal im Sinne von »Boah, kommt der hoch!«.

  3. * Lustige Bilder (24.03.07, 10:15):

    Also Shannons stimme durfte man sich wirklich nicht antun, wenn man schon Kopfschmerzen hatte. Andererseits hat das doch gerade die Musik ausgemacht. Wirklich sehr charakteristisch. Ob der neue Sänger ein würdiger Ersatz ist??

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.