< Musiknews-Spam? | Mal wieder sind dieselben schuld >

12 Nov 2006 Serendipity statt Wordpress

Ich könnte so einen Artikel ja nie schreiben, dazu habe ich Wordpress nicht lange genug benutzt. Armin hingegen konnte in Form eines Gastbeitrages im Software Guide. Wer also mit WP Ärger hat, möge doch einen Blick auf Serendipity riskieren ...

(Gefunden bei Robert via s9y-Forum)

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

5 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * Robert Lender (12.11.06, 23:43):

    Ich könnte es auch nicht, da ich Wordpress nur über www.wordpress.com ein bisschen benutze. Aber dort hatte ich zumindest den Eindruck, dass die Benutzeroberfläche für NeueinsteigerInnen komplizierter wirkt als bei Serendipity/S9y. Mehr Vergleich traue ich mir adhoc auch nicht zu.
    Außer, dass S9y für die meisten BloggerInnen genug an “Power” und auch an Plugins etc. bietet.

  2. * YellowLed (12.11.06, 23:51):

    Ich würde ja im Prinzip sagen, dass das Gestalten von Templates – mir zumindest – bei s9y leichter fällt als es bei WP. Aber auf der anderen Seite bin ich halt bei s9y auch viel tiefer in der Template-Materie (Stichwort: Smarty), als ich es bei WP jemals war … was allerdings auch bedeuten mag, dass der Einstieg leichter fiel als bei WP … usw. usf. ;-)

  3. * Robert Lender (12.11.06, 23:57):

    Dazu kann ich leider gar nichts beitragen, da ich schon froh bin, wenn ich ein, zwei Einstellungen im CSS ändern kann. Aber wie an anderer Stelle schon angemerkt, gibt es dann auch eine Community, die einem weiterhilft. Das macht für mich erst den wahren Wert von Serendipity aus.

  4. * YellowLed (13.11.06, 00:09):

    Ich bin mir einigermaßen sicher, dass es eine solche Community bei WP durchaus auch gibt. Die wahre Frage ist doch: Hat WP einen Garvin? ;-)

  5. * Robert Lender (13.11.06, 00:10):

    Kurz und bündig: Es kann nur einen Garvin geben :-)

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.