< All Hallows Eve | Treue"angebot" >

31 Oct 2006 The Matrix has you

Es mag Menschen, die mich kennen oder dieses Blog verfolgen, erstaunlich erscheinen, manche mögen es auch für ein unfassbares Versäumnis halten, aber ich habe tatsächlich gestern zum ersten Mal The Matrix komplett gesehen. Und mich "stört" immer noch dasselbe daran.

Meine Vorstellung, meine Phantasie von der Matrix, vom Cyberspace definiert sich über den Roman Neuromancer von William Gibson. Ich habe früher lange das mehr oder minder daraus entstandene Pen & Paper-Rollenspiel Shadowrun gespielt. Und bei Gibson steht die Matrix nun mal für ein virtuell generiertes Abbild eines Computernetzwerkes, in das man sich über eine neuronale Schnittstelle einloggt (allein die Nackenbuchsen in The Matrix ... baaah, sowas gehört in die Stirn!), aber eben keine simulierte Realität, aus der es auszubrechen gilt. Wobei ich durchaus zugeben muss, dass die Idee, wie das Ganze im Film umgesetzt ist, ihren Reiz hat – sie ist aber nun mal nicht "originalgetreu".

(Ja, ich weiß, dass The Matrix keine Gibson-Verfilmung sein soll. Ja, ich spalte gern Haare.)

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

1 Comment

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * CountZero (04.11.06, 01:16):

    Sei’s drum, Gibson mit seinen Romanen (nicht nur die Neuromancer-Trilogie, der ich seit 12 Jahren meinen Nickname entlehne, sondern auch so geniale eigenständige Romane wie “Idoru” oder “Mustererkennung”) und einige Autoren des Shadowrun-Universums sind, die technologische Entwicklung der letzten zwanzig Jahre in betracht ziehend, ziemliche Visionäre gewesen.
    Das ist einer der Aspekte, die mich an vielen Romanen des Cyberpunk-Genres stets aufs neue faszinieren und erschrecken, denn immerhin sind die meisten dieser Werke ja doch als eher dystopisch anzusehen und zeichnen eine wenig erstrebendwerte weltpolitische Entwicklung.

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.