< Neues aus dem Lazarett | Verkauft: Der Trainer >

31 Aug 2006 Dann ist die Kohle jetzt wohl weg ...

Kurz vor Transferschluss hat der HSV also die letzten Verpflichtungen über die Bühne gebracht. Fassen wir mal die "Nachkäufe" seit Saisonbeginn zusammen:

  • Joris Mathijsen, Innenverteidiger, holländischer Nationalspieler, Linksfuß - ersetzt Boulahrouz
  • Juan Pablo Sorin, Linksverteidiger, argentinischer Nationalspieler, auch im Mittelfeld einsetzbar - Rückversicherung gegen Atouba und der versprochene "Kracher" (zumindest dem Namen nach)
  • Daniel Ljuboja, Stürmer. serbischer Nationalspieler, beim VfB Stuttgart in Ungnade gefallen - ein zusätzlicher Stürmer für die Champions League

Mathijsen und Sorin waren naturgemäß teuer, wobei man sich bei Sorin über die tatsächlichen Einzelheiten des Wechsels noch unklar ist. Scheinbar ist die Ablöse halbwegs human, weil er in Villareal "persona non grata" war, dagegen wird sein astronomisches Gehalt in Spanien durch eine Abfindung von Villareal ausgeglichen. Ebenfalls unerwünscht war Ljuboja nach astronomischer Gehaltsforderung, die scheinbar auf einem Mißverständnis beruhte, in Stuttgart. Sinnvollerweise wird er (mit Kaufoption) zunächst nur für ein Jahr ausgeliehen.

Natürlich sind das irgendwo "Notkäufe", was angesichts der aktuellen Verletztenmisere und der Qualifikation für die Champions League aber auch angebracht war. Sowohl Mathijsen als auch Sorin bringen internationale Erfahrung und modernes Abwehrspiel in die Viererkette, bei Ljuboja muss man abwarten, ob er mehr als nur ein "Druckmacher" für Lauth und Guerrero sein kann.

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.