< In der Mache: FM07 | Ein Buch, zwei Filme >

09 Aug 2006 Heute, 20:15, ARD

Heute abend gilt es. HSV - Osasuna, in Hamburg. Zeit, vorzulegen. Ein 3:0 wäre perfekt, aber was ist schon perfekt?

Die ARD überträgt ab 20:15, was die Frage aufwirft: Wer oder was erwartet uns? Keine Gewinnspieleinblendungen, die den halben Bildschirm belagern, was schon mal ein großes Plus ist. Angenehmerdings erspart die ARD uns die bei der WM reichlich verbal überdehnten Herren Simon und Beckmann. Statt dessen übergibt Gerhard Delling die Moderation an Monica Lierhaus und klemmt sich selbst in den kargen Kommentatorenstuhl.

Dolly hingegen lässt sich nicht in die Karten blicken, was die Aufstellung angeht. Der Sportkamerad Wicky hat's (mal wieder) an der Wade, aber das wäre zu kompensieren. Hoffen wir also, dass Atouba auflaufen kann.

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

1 Comment

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * Nicole (09.08.06, 13:14):

    Wer braucht denn ne Lierhaus? Pah. Live is doch eh viel besser. Und genau dahin mache ich mich jetzt auf den Weg ;-)

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.