< Billy needs more Talent | Backup-Tücken >

06 Aug 2006 Zum Schweine einweichen

Es ist wirklich zum Schweine einweichen, zum Mäuse melken, mir fehlen weitere Worte.

Da bastelt man über Wochen gemeinsam mit Carl an einem neuen, geradezu revolutionären Default-Theme für Serendipity, technische Details behalte ich mal vorerst ein, und entlässt das "Baby" schließlich zu Testzwecken in die freie Wildbahn ... und prompt melden die ersten Nutzer Probleme mit dem Theme. Bzw. eigentlich nicht mit dem Theme, sondern mit dem Theme im, na, erraten? Richtig: Internet Explorer. Gaaah.

Ich komme ja hier nicht wirklich in die Versuchung, diesen stinkenden Haufen, der einen Browser darstellen soll, zu benutzen, aber selbst wenn, würde ich es nicht tun. Die Frage ist: Warum tun es die anderen? Ist es unter Windows sooo schwer, Firefox zu installieren?

1 Trackback

Trackback-URL

  1. Nur ein Blog: Wäre es nicht Zeit den Browser zu wechseln? (15.03.09, 13:55)

6 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * Ilona (06.08.06, 13:50):

    Versteh’ ich auch nicht, was daran so schwierig ist. IE sucks. Hat mich auch gerade in den Wahnsinn getrieben, als ich mein Blog auf wordpress umgestellt habe. In sämtlichen Browsern sah alles genau so aus, wie ich es wollte, nur im IE nicht. Hat mich Stunden gekostet, bis alles einigermaßen saß. Wusste bis dato gar nicht, dass man einen Browser hassen kann.

  2. * YellowLed (06.08.06, 14:00):

    Und das ist ja erst der Anfang. Testet man im IE (wie Carl und ich), kann man sicher sein, dass sich garantiert jemand findet, der eine andere IE-Version benutzt, die Probleme bereitet. Das Biest ist so freundlich, in verschiedenen Generationen verschiedene Macken zu haben. Grrr.

  3. * Pleitgeiger (06.08.06, 14:15):

    Schweine einweichen??? g Die armen. Ich erweiche lieber weiter Steine…

  4. * Pleitegeiger (06.08.06, 14:18):

    Grrr. Zu blöd, um den eigenen Namen zu schreiben…

  5. * YellowLed (06.08.06, 14:39):

    Haja, der steht halt noch nicht im Duden, gelle? ;-)

  6. * YellowLed (06.08.06, 14:40):

    Ja, Schweine einweichen. Ebenso wie Mäuse melken eine Weisheit aus dem reichhaltigen Wortschatz meine Fussballjugendtrainers g

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.