< Vor dem vorweggenommenen Finale | Ich darf doch sehr bitten! >

30 Jun 2006 Nach dem vorweggenommenen Finale

Die Nachbarn tröten die letzte Puste aus ihren Fanfaren. Selbst hier, 100 km vom nächsten WM-Spielort entfernt, bilden sich kleine, hupende Autocorsos. Diverse Bekannte schicken "Wir werden Weltmeister!"-SMS.

Tja. Scheint zu stimmen.

Es war ein rätselhaftes Spiel. Argentinien hat es mittels brutalem Pressing geschafft, Deutschland von dem abzuhalten, was die Mannschaft stark gemacht hat: Agieren statt reagieren. Deutschland ungewohnt nervös, mit vielen kleinen Fehlerchen und lahmen Flügeln. Komischerweise waren auch die sonst starken Säulen (Ballack, Klose, Lahm) nahezu abgemeldet, teils durch Gegenspieler, teils durch die eigenen Nerven. Andere (Friedrich, unfassbar; später der rotzfreche Odonkor, auch Borowski) sprangen in die Bresche, aber es blieb bei einer Rasenschach-Schlacht ohne echte Torchance, die bis in die Verlängerung alleine von der Spannung lebte.

Alles egal. Her mit den Italienern oder Ukrainern. Nerven schonen bis Dienstag ist angesagt.

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

3 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * André (30.06.06, 21:42):

    Und bitte lieber Fußballgott, flüster dem Klins*i* das der Schwein*i* auf die Bank muss. Der Typ stolpert da auf der links durch die Gegend das es nicht mehr feierlich ist. Dass kann man gegen Costa Rica bringen, aber nicht gegen richtige Gegner. Borowsk*i* rein und das ganze läuft wesentlich souveräner.

  2. * YellowLed (30.06.06, 22:38):

    Prognose: Not gonna happen. Klinsmann ist bisher sehr treu in seinen Aufstellungen bis in die Einwechselungen.

  3. * André (01.07.06, 09:59):

    In der Vorrunde fiel es ja noch nicht so auf, gegen die Schweden war es egal, aber gegen Argentinien hat man doch eindeutig gesehen wie wenig Schweinsteiger taugt. Aber ich sehe es ähnlich wie du, ich glaube nicht das sich an der Startelf was ändern wird

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.