< Vier gute Gründe | Zweiunddreißig >

03 May 2006 Seltsames Suchen, Teil 4

Hauptsächlich waren im April die "Klassiker" gefragt. Ich kann dazu nur sagen: Ich weiß immer noch nicht, ob der "beste deutsche Manndecker" homosexuell veranlagt ist, kenne keine "helen" aus "sweden", frage mich langsam, welche Mädchenband sich blog27 nennen würde und bin entsetzt, wieviele Menschen Boxen für Taschentücher bauen wollen.

Die wenigen Highlights im Schnelldurchlauf: in was sind moderne computerspiele geschrieben (in nichts, was man lernen kann, wenn man nicht mal einen ganzen Satz unfallfrei formulieren kann), kasse supermarkt muenzen (vor mir stehen immer die, die keine haben, gerade vorhin wieder), promny (Who?), unde 16 jahre nicht song (2. Single von Grup Tekkan? Isch hab krass keine Ahnung.) und, last not least, was bedeutet dj (normalerweise DiscJockey, kann aber auch DrecksJacke oder DummerJan sein).

Weitere Highlights sind verspäteter geburtstag und alter sack, aber warum das so ist, darf ich leider erst morgen preisgeben ...

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.