< Sue Townsend: "Adrian Mole und die Achse des Bösen" | Achter ohne >

24 Apr 2006 Vorfreudige Visionen

Das VISIONS war so nett, mich heute schon mal in ekstatische Vorfreude auf Freitag zu versetzen: Passend zum anstehenden Release Interviews mit Tool und Pearl Jam. Während es bei PJ dann doch eher in eine kleine Homestory ausartete, der nicht wirklich Details über das neue Album zu entnehmen waren, scheint die neue Tool echt ansabbernswürdig zu sein. Mit Drummer Danny Carey muss ich allerdings schimpfen: Soll man in Interviews schwindeln?

"Das live zu spielen wird echt hart. Wir verspielen uns ja öfter, als die Leute meinen."

Dude, ich habe Euch live gesehen. Selten so eine scheißperfekte, tight gespielte Show gesehen. (Wobei ich natürlich auch weiß, dass man als Konzertbesucher nie all die kleinen Fehler mitbekommt, die Musiker zur Weißglut treiben.)

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

0 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. No comments

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.