29 Jul 2008 Übernatürliche Fähigkeiten eines Netzgestalters

Ich erkenne ja mittlerweile einigermaßen zuverlässig bei Ansicht einer mit einem CMS oder Blogsystem betriebenen Webseite, um welches CMS es sich handelt.

Ob man das können will, steht auf einem ganz anderen Blatt. (Für Wetten, dass ..? reicht es allerdings auch noch nicht.)

29 Jul 2008 Für die, die davon wussten

Damit ich's nicht noch hundertmal per ICQ, Email etc. erzählen muss: Nein, aus der Stelle als HTML-»Programmierer« (so nennen die das, nicht ich) bei einem großen deutschen Social Network ist leider nichts geworden. Warum genau, müsste man die fragen. Schwamm drüber.

28 Jul 2008 Statt Urlaub

Wenn man da wohnt, wo andere Leute Urlaub machen, kann man ja jeden Tag Kanu oder Tretboot fahren. Tolle Sache, eigentlich. Könnte man glatt das bloggen drüber vernachlässigen.

(Dumm nur, dass man dann in den Armen und den Beinen Muskelkater kriegt. Tretboot geht allerdings mehr in die Beine als Kanu in die Arme.)

22 Jul 2008 Gewuppt

Was für ein Wochenende: Alte Wohnung der Liebsten leer und sauber, neue Wohnung der Liebsten voll und eingerichtet (Nun ja, fast.), verspannter Rücken, Schmerzen in Handgelenk und Knie, akute Bohrmaschinen- und Akkuschrauberallergie.

Das »Wochenende« ging in diesem Fall übrigens von Donnerstag bis Montag …

17 Jul 2008 Nicht so übel

Erkenntnis der letzten Tage/Wochen: Nicht so übel sind:

  • Friends von DVD (André hatte also Recht, ich geb's ja zu …)
  • gedit (hat jemand einen Tipp, wie man in einer laufenden gedit-Sitzung per sudo auf Dateien zugreifen kann, die root-Rechte erfordern?)
  • Textmate (Wie ich dazu kam, einen Mac OSX-Editor zu testen, erzähle ich vielleicht später mal …)

Nach wie vor für die Füße, aber irgendwie derzeit unvermeidbar sind Kartons schleppen, Schränke zerlegen und abends komplett hinüber, aber trotzdem nicht müde sein. Aber das gibt sich auch wieder.