< s9y-Release: 0.9 | Gesucht im Oktober >

31 Oct 2005 Musik, zwo, drei

Die allerobersuperwichtigste Platte überhaupt ist den Lesern des nicht ungeschätzten, aber lange vernachlässigten VISIONS Nirvanas "Nevermind". Ist der wichtigste Song demnach "Smells Like Teen Spirit"? Vermutlich.

Dazu schreibt Jack Endino, der von sich behaupten kann, den "Nevermind"-Vorgänger "Bleach" produziert zu haben, er könne sich noch genau erinnern, wo er war, als er "Teen Spirit" zum ersten Mal gehört hat. Ich kann das nicht, aber ich kann's mit "How You Remind Me" von Nickelback, was allerdings sehr viel mehr von sentimentaler denn musikhistorischer Bedeutung ist (eigentlich nur).

---

Apropos Teen Spirit: Heute in unserem 17K-Einwohner-Kaff das erste Tokio Hotel-Lookalike gesichtet. Ich darf mal René zitieren (verjährt): "Machen die jungen Dinger sich eigentlich mit Absicht häßlich?"

---

Current uptime: ca. 17 Stunden. (Nein, nicht der Rechner.)

---

So, und morgen geh ich - endlich mal wieder - haltlos sauer Verdientes in Silberscheiben umsetzen. Sachdienliche Empfehlungen, anyone?

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

6 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * André (01.11.05, 20:47):

    Wenn Silberscheiben = CDs, dann natürlich:
    The Subways – Young for eternity
    Idlewild – Warnings/Promises
    Black Rebel Motorcycle Club – Howl

    und ähh… LKK – Das HSV-Album? ;-)

  2. * YellowLed (01.11.05, 21:42):

    Way too late. (Und ja, natürlich CDs.)

    Subways hatte ich in der Hand, aber von “Rock ‘n’ Roll Queen” mal ab können die mich irgendwie nicht überzeugen. BRMC ist nicht meins, zu LKK muss ich wohl nix sagen und Idlewild merk ich mir mal.

    Es wurden: Rogue Wave (nettes Quiet-is-the-new-loud-Zeug auf SubPop) und Muff Potter (quasi Tomte mit Hirn und Verzerrer). Aber ich höre mich akut noch rein :-)

  3. * André (02.11.05, 22:59):

    Pah, wie kann man das Album von den Subways nicht gut finden? Und wie ich letztens schon zu jemandem gesagt habe: Muff Potter klingt für mich nach Lesbenporno mit Harry Potter Bezug

  4. * YellowLed (03.11.05, 16:39):

    Jaaa, mich haben neulich auch gleich prompt 2 Leute im IRC gefragt, ob das von Harry käme … who knows. Die Herren machen schicke Mucke, heben sich angenehm von dem ganzen anderen eierlosen Kram ab, der derzeit Deutsch singend hochgejubelt wird und erinnern mich ein wenig sehr an A.

    Dagegen kenne ich Leute, die Rogue Wave wahrscheinlich als “Teesäufergedudel” abtun würden. Ich persönlich finde, es wäre ‘ne schöne Filmmusik.

  5. * ruedi (01.11.05, 23:03):

    Was soll das s9y am Anfang?

  6. * YellowLed (03.11.05, 16:39):

    Frug ich mich auch und löschte es. Keine Ahnung, woher es kam und was es wollte.

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.