< Pimp my Wortfilter | s9y-Admin-Template: Freiwillige Beta-Tester vor >

22 Oct 2009 Gescheitert: Versuchsballon

Ich erkläre hiermit den Versuchsballon in Sachen Spam für gescheitert. Sorry for the inconvenience, aber hier trudelt seit Tagen massenhaft Kommentar-Spam ein, und ich habe den Eindruck, dass es damit zusammenhängt. Eventuell „sitzt“ dieser Mechanismus, eine Bestätigungsemail von jedem Kommentator anzufordern, vor anderen Spamschutz-Mechanismen, keine Ahnung.

Als Alternative teste ich gerade das Spamblock Bayes-Plugin für s9y von Malte und kleinerChemiker.

2 Trackbacks

Trackback-URL

  1. onli blogging: Ein Test der Trackbacks (22.10.09, 16:39)
  2. alps hypertexte: Kommentar mit E-Mail-Bestätigung als Spam-Schutz (29.10.09, 17:08)

4 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * xida (22.10.09, 19:49):

    Bitte berichte über Deine Erfahrungen damit. Das finde ich sehr interessant.

  2. * Berliner (23.10.09, 08:00):

    Mit dem Tool Spamblock Bayes habe ich bereits gute Erfahrungen gemacht. Wirst sehen, dass hilft.

  3. * Maria (25.10.09, 19:42):

    Musst mal nach bayes Googlen, da findest du einiges lesenswertes in Foren, fast durchweg postitiv.

  4. * GTD (06.11.09, 19:44):

    mein cms bietet noch keine kommentarfunktion an. ich arbeite mich in diese thematik ein, demnächst werde ich mir eine domain kaufen und dann, so denke ich, erstmal wordpress antesten. so wie ich das lese, kommt dann das problem spam auf. nun, ich werde das mal sehen. irgendwie freue ich mich auch drauf.

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.