< Creative ZEN unter Linux befüllen | Kommentar-Feed pro Eintrag >

03 Apr 2009 Verblasst: Die spitzen Klammern

Tastatur

Woran man merkt, dass ich HTML von Hand in einem schnöden Texteditor schreibe? An der Tastatur meines Thinkpads.

Diese ist bekanntlich eine mit Aufklebern umgerüstete US-Tastatur. Knapp fünfeinhalb Monate nach Erwerb zeigen nicht nur die ersten Tasten Abnutzungserscheinungen (die 2 und das M; letzteres erklärt sich durch meinen Namen, ersteres durch die Shift-Belegung), nein: Die Taste mit den spitzen Klammen < und > ist komplett abgenudelt. Und die braucht man bekanntlich ständig, wenn man HTML von Hand auszeichnet …

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

3 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * Siegfried (06.04.09, 09:43):

    Du bist ja ein echter Dinosaurier. So im Vergleich etwa ein bayrischer Herrgottsschnitzer gegenüber industriell gefertigten Plastikpuppen aus Taiwan.

    Du Hinterwäldler. Heutzutage hält men dem Computer eine handgekritzelte Skizze vor den Bildschirm, und der macht daraus automatisch eine perfekte Webseite, in der auch automatisch alle Denkfehler des Designers und des Kunden korrigiert werden, und die sich dann innerhalb weniger Sekunden für viel Geld verkaufen lässt. Die Tastatur bleibt dabei vollkommen unberührt, da der Computer die etwas wirren Gedanken des Designers automatisch liest und in korrektes und sinnvolles Deutsch übersetzt. Allenfalls sind noch die Maustasten abgenutzt, weil es so spaßig ist, die automatisch aus dem Internet zusammengesuchten und eingefügten zufälligen Bilder mit der Maus herumzuschubsen.

  2. * Simone (15.04.09, 11:43):

    Das liegt wohl an der minderwertigen Qualität deines Thinkpads. Ich habe mein Macbook fast täglich im Einsatz und die Tastatur schaut noch wie neu aus

  3. * YellowLed (15.04.09, 11:58):

    Die Qualität des Thinkpads hängt inwiefern mit der Abnutzung der Tastaturaufkleber, welche aus der US-Tastaturbelegung eine deutsche machen, zusammen?

    Genau: Gar nicht.

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.