< s9y-Port: Base | Fullsize screenshots >

09 Feb 2009 Mehr öffentlich-rechtlicher US-Sport

Nach dem Super-Bowl in der ARD wird es ein weiteres Highlight des US-Sports im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen geben: Das ZDF überträgt in der Nacht vom 15. auf den 16. Februar (Sonntag auf Montag) um 2 Uhr nachts das NBA All-Star Game 2009 aus Phoenix – live und in voller Länge.

Eine tolle Sache, die hoffentlich in eine große Show mündet – ich hoffe schwer, dass man zumindest ausschnittsweise auch den Slam Dunk-Contest zeigen wird. Auch Deutschlands Vorzeigebasketballer Dirk Nowitzki ist für die Auswahl des Westens zum 8. Mal mit von der Partie.

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

RSS Feed (Kommentare) für diesen Eintrag

  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte die Hinweise beachten.

Hinweise

Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar Autoren Bilder werden unterstützt.

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Kommentare, die mindestens einen Link enthalten, werden moderiert. Kommentare, die mindestens 3 Links enthalten, werden abgewiesen. Sorry – Spamschutz.

Bei Emoticons, die mitten in Sätzen stehen, möglichst keine Nasen einsetzen [ :), ;) usw. ], da es ansonsten im Zusammenspiel mit Textile zu Merkwürdigkeiten kommen kann.