< Ho, ho, ho! | Core plugins in s9y 1.4 >

29 Dec 2008 s9y 1.4 freigegeben

Knappe neuneinhalb Monate nach v1.3 wurde heute Version 1.4 der besten Blogengine der Welt freigegeben. Die Liste der Verbesserungen und neuen Features ist ellenlang, das Beste aber ist, dass es immer noch »Luft nach oben« gibt.

Unter anderem für mich ein »besonderer« Release, weil Serendipity nunmehr »ab Werk« Bulletproof als Template verwendet. Das BP-Entwicklungsteam hat eigens für diesen Zweck ein zusätzliches Colorset für BP gestrickt, welches den Look des alten Standardtemplates emuliert.

Mein persönliches Highlight in 1.4 aber sind die Veränderungen im generierten HTML-Code diverser Kernplugins (also der Plugins, welche mit Serendipity ausgeliefert werden) – nicht nur, aber zugegebenermaßen auch, weil das die Baustelle war, an der ich aktiv mitgearbeitet habe. Etliche Kernplugins liefern nun semantisch korrektes HTML aus, und es ist mein persönlicher Neujahrsvorsatz, in diesem Bereich auch 2009 weitere Verbesserungen in das Projekt einzubringen, da ich es für einen wesentlichen Aspekt halte.

Ein Artikel, wie diesen Veränderungen CSS-seitig zu begegnen ist, folgt.

1 Trackback

Trackback-URL

  1. [juergen-luebeck.de]: s9y-Update (03.01.09, 12:57)

1 Comment

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * Robert Lender (29.12.08, 23:17):

    Ich habe 1.4 ebenfalls ohne Probleme installiert. Freut mich, dass sich nunmehr auch im HTML Code etwas tut und damit S9y benutzerfreundlicher und accessibler wird.

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.