< The new spam: BL-Tippspiele | Lütjenburg dreht >

19 Aug 2008 Port-Flaute

»Wann«, fragte ich mich soeben, »hast Du eigentlich zuletzt einen s9y-Port gemacht?« – das war NotePad vor über zwei Monaten. Es gibt also scheinbar nichts zu portieren, zumindest nichts Reizvolles aus den üblichen Quellen.

Die üblichen Verdächtigen

Meine üblichen Quellen, die ich ständig auf neue (HTML-)Templates überwache, sind Free CSS Templates und Open Designs – beide haben in letzter Zeit wenig bis nichts veröffentlicht, was mir optisch zusagt und gleichzeitig eine reizvolle Aufgabe als Port für s9y darstellt.

Genau das sind aber die Kernbedingungen an ein Template, damit ich mich an einen Port setze: Es muss (zunächst mal mir) optisch gefallen, vielleicht kleine Details haben, deren Umsetzung mich interessiert – es muss mich herausfordern. Standardtemplates in farblichen Variationen als Port sind öde, da mache ich dann doch lieber ein Bulletproof-Colorset.

Und andere Quellen? Wordpress-Themes?

Andere Quellen sind schwer zu finden und noch schwerer zu scouten – sowohl Free CSS Templates als auch Open Designs bieten einen RSS Feed, den man überwachen kann.

Wordpress-Themes sind eine dankbare Sache, aber noch schwerer zu sichten. Das artet in die berüchtigte Suche nach der Nadel im Heuhaufen aus. Zudem ist dort vieles, was interessant wäre nur als »Premium template« (also gegen Bezahlung) verfügbar – und das sehe ich nicht ein.

Und Anfragen?

Ich habe derzeit keine Anfragen auf dem Tisch, und im Forum habe ich auch länger keine mehr gesichtet. Grundsätzlich gucke ich mir jede Anfrage für einen Port zumindest mal an – zumal man bei Anfragen den Reiz für mich durchaus noch künstlich forcieren könnte …

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

2 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * Robert Lender (21.08.08, 00:57):

    Oh, das ist ja traurig ;-)
    Ich werde mal probieren, ob ich dir einen spannenden Auftrag verschaffen kann.

  2. * el*Loco (13.09.08, 22:54):

    Mmh, wie wäre es mit Xeiro? http://is.gd/2zP8

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.