< Warum YL 102 immer noch nicht freigegeben ist | Simple Image Replacement im Blog >

30 Jun 2008 Gestern, kurz nach Abpfiff

Gegen zehn vor elf: Einsetzender Straßenverkehr nach etwa 90 Minuten absoluter Stille. Kein Hupen, zum ersten Mal seit 3 Wochen weht vom örtlichen Marktplatz kein Gejohle herüber.

Dem gemeinen Public Viewer mit Fahne am Autofenster fällt scheinbar schwer, anzuerkennen, was offensichtlich war: Die Zeiten, in denen »über den Kampf zum Spiel finden« ein probates Mittel war, an dem man sich in dunklen Momenten festhalten konnte, sind endgültig vorbei. Rein über die »deutschen Tugenden« gewinnt man nix mehr, das können auch Delling und Netzer nicht mehr schönreden.

Es bleibt natürlich abzuwarten, wie diese spanische Mannschaft es verdauen wird, dass ihr Verband ihren Erfolgstrainer, der sie über nahezu zwei ungeschlagene Jahre betreut hat, vergrault hat – aber ansonsten ist sie auf Sicht das Maß der Dinge. Sicher, auch Holland, Russland und mit Einschränkungen die deutsche Elf haben bei der EM 2008 tollen Offensivfußball gezeigt, aber kein Team konnte letztlich über das gesamte Turnier Spanien das Wasser reichen. Technisch wie taktisch perfekt geschult, eingespielt, ballsicher und schnell.

Und ich könnte wetten, in Barcelona (Xavi) und Liverpool (Torres) geht gerade das Faxpapier zur Neige …

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

1 Comment

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * Ormus (30.06.08, 11:56):

    Naja, Spanien waren schon die Besten. Aber SO traumhaft war der Fussball auch nicht. Wenn sie keinen Platz zum Rennen und zugestellte Passwege haben, dann geht auch nicht viel, weil sie schwache Standards treten. Siehe Italien Spiel. Die Ergebnisse waren ja meist nur so hoch, weil die Gegner dann aufmachen und Platz lassen (Hallo Russland).

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.