< Kurt Appaz: »1975. Im Jahr der Weiber.« | Teurer Tag >

17 Jun 2008 Lesebefehle: Die ersten Zehn

Seitdem ich dieses Blog betreibe, rezensiere ich hier auch die Bücher, die ich nebenher veschlungen habe. Ab und an, genauer gesagt: Zehnmal bisher, habe ich dabei bisher einen »Lesebefehl« ausgesprochen.

Wer diesem bislang nicht gefolgt ist – hier nochmal die zehn im Schnelldurchlauf:

Ich muss ja zugeben, ich bin ein wenig stolz darauf, dass von Frl. Smilla mal abgesehen eigentlich keine hochprominenten Autoren und Bücher in dieser Liste stehen.

So, und wenn dann jetzt noch jemand bitte einen Lesetipp für mich hätte … ich hab nämlich im Moment nichts auf dem Nachttisch liegen. Also?

0 Trackbacks

Trackback-URL

  1. No Trackbacks

2 Comments

RSS Feed (Comments) for this entry

  1. * André (17.06.08, 09:51):

    Mark Lindquist habe ich gelesen und fands grauenvoll. Dir empfehle ich Chuck Palahniuk, am besten auf Englisch, da ich mir nicht vorstellen kann, dass sich das gut übersetzen lässt. Fang an mit Survivor, dann Choke, Invisible Monsters und Lullaby. Fight Club kennst du ja bereits als Film, aber das Buch unterscheidet sich leicht

  2. * LostBit (17.06.08, 12:26):

    Wenn es auch Genreliteratur sein darf, werfe ich mal China Miéville (Fantasy/SF) und Buddy Giovinazzo (Hardboiled Crime) in die Runde.

Add Comment

Please notice the comment directions.

Directions

Textile-formatting allowed
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Gravatar, Twitter, Identica, Favatar author images supported.

Mandatory fields are marked with a *.

Comments including at least one link will be moderated. Comments including at least three links will be blocked. Sorry – spam protection.

Using noses in emoticons might lead to unexpected results in conjunction with Textile, especially in the middle of a sentence – please use :) or ;) etc. instead.